AdHoc Tourstopp 28.-29.01.17

Adhoc Tourstopps Brambrüesch / Hochwang/ La Sagne/ Les Rousses / Bernina

Wann?

3.             Adhoc Stopp: 28-29. Januar 2017

5.             Adhoc Stopp: 11-12. März 2017

Bekanntgabe jeweils Donnerstag vor dem Event Wochenende!

Was?

Races: Bei den Races gewinnt der Rider, welcher am Meisten Runden während einer bestimmten Zeit in einem bestimmten Kurs fährt.

Wo?

Wir haben die folgenden Spots ins Auge gefasst:

     1.    Les Rousses http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/lesrousses/

 

2.     Brambüsch: http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/brambruesch/

Das Hochplateau Dreibündenstein liegt auf über 2000m und kann bequem mit den Chur-Brambrüesch Bahnen erreicht werden. Man kann hier einzeln eine Bergfahrt beziehen, falls man keine Tageskarte lösen möchte. Das Hochplateau selbst ist coupiert, hat aber auch kleine Flächen dazwischen.Der Playground mit der Aussicht ist traumhaft hier oben und man findet viele natürliche Hügel, Mulden und Wächten zum Freeriden.

3.     La Sagne: http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/lasagne/Solltet ihr noch weitere Fragen haben kontaktiert doch bitte Michael Kaspar: http://www.snowkiter.ch   

             

     4.   Hochwang: http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/hochwang/

 

     5.     Bernina:  http://www.unhooked.ch/2008/spotguide/bernina/

 

Was?

Das Rennprogramm folgt jeweils Mittwoch/Donnerstag vor dem jeweiligen Event.

Wieviel?

Die Einschreibegebühr für alle Tage beträgt Franken 40.00 oder Euro 40.00. (siehe Rennprogramm)

Eventuell muss bei dem ein oder anderen Spot ein Ski Pass gekauft werden à hier sind wir aber mit den Bergbahnen in Kontakt um Euch einen besseren Preis zu offerieren!

Übernachtungsmöglichkeiten?

Die werden mit dem Rennprogramm bekannt gegeben. Um unsere Organisation zu erleichtern und bessere Preise auszuhandeln wären wir dankbar, wenn ihr uns frühzeitig bekannt gebt ob ihr eine Unterkunft wünscht.

Verpflegungsmöglichkeiten?

Hier werden wir wie gewöhnlich ein gemeinsames Abendessen organisieren!

Anreise?

Je nach Spot – siehe Rennprogramm 

Kosten sparen?

Mitfahrgelegenheit gesucht? Zimmer teilen? Bitte nutzt unsere Facebook Seite: Swiss Snowkitetour